Liebe Bürgerinnen und Bürger,

unsere Landeshauptstadt hat sich in den vergangenen Jahren hervorragend entwickelt. Es ist Ausdruck unseres Erfolgs, dass pro Jahr ca. 1.000 neue Einwohner hinzukommen – als Zuzug oder weil in Potsdam viele Kinder geboren werden. Unsere Familienfreundlichkeit macht mich besonders stolz. Beruf und Familie sind in Potsdam vereinbar.

Ich werde mich auch in Zukunft für mehr Lebensqualität im Wohnumfeld, ein solidarisches Miteinander in unserer Stadt und die weiterhin positive wirtschaftliche Entwicklung Potsdams einsetzen. 

Natürlich bringt das Wachstum unserer Stadt auch Probleme mit sich, ob auf dem Wohnungsmarkt, bei der Anzahl der verfügbaren Angebote für Sport und Kultur oder durch verstopfte Straßen.

Bei der Entwicklung Potsdams darf die soziale Balance nicht verloren gehen. Bezahlbare Mieten, gute Schulen oder eine Lösung der Verkehrsprobleme gehören auch zu unseren Aufgaben. Daran arbeitet die Stadtverwaltung jeden Tag. Durch eine neue Kultur der Bürgerbeteiligung wollen wir alle Potsdamerinnen und Potsdamer daran beteiligen.   

Mehr zu den Themen der Stadtentwicklung, der Bürgerbeteiligung oder der sozialen Infrastruktur finden Sie unter www.potsdam.de


Ihr

Jann Jakobs